• deutsch
  • deutsch

Freeride

buchen

Willkommen im Freeride Center Pitztal

Endlos lange Pulverhänge, Ski oder Snowboard, Notfallausrüstung, Helm und Skibrille – ein letzter LVS (Lawinenverschüttetensuch – Gerät) Check – und los geht das pure Vergnügen!

Das Freeriden ist in den letzten Jahren immer populärer geworden, verzichten auch Sie nicht auf diesen Zug aufzuspringen. Unsere staatlich geprüften Berg- und Skiführer begleiten Sie vom Anfänger bis zum Experten durch die grandiose Freeridewelt im Pitztal. Unsere Guides wissen wo der schönste Pulver liegt, aber auch wo die Gefahren lauern! Das richtige Verhalten abseits der gesicherten Pisten ist genauso wichtig wie das Erlernen der richtigen Technik. Kommen Sie ins Freeride Center Pitztal und Sie werden eine Zeit erleben, die unvergesslich für Sie sein wird. Das Freeride Center bietet Halbtageskurse, Tageskurse sowie verschiedene Camps an. Für Neueinsteiger ist "Try to Ride" das ideale Paket zum kennenlernen der Powdertechnik.

Beim Freeriden benötigt jeder Ski- oder Snowboardfahrer einen Lawinenairbag, Sonde, Schaufel und ein VS – Gerät. Wir bieten Ihnen diese Ausrüstung gegen Gebühr an.

Blau

Voraussetzung

Haben Sie schon viele Pistenkilometer hinter sich? Erleben Sie zum Ersten mal die Faszination Tiefschnee.

Ziel

Im Mittelpunkt steht die Verbesserung Ihrer Ski- und Snowboardtechnik im Gelände. Die Routenwahl wird von uns aufgrund der objektiven und großen Gefahren immer vor Ort und wetterabhängig entschieden. Sicherheit ist unser oberstes Gebot. Außerhalb gesicherter Pisten sollten Sie nie ohne VS-Gerät, Sonde und Schaufel unterwegs sein!

Rot

Voraussetzung

Für alle, die schon Tiefschnee-Erfahrung haben, Ihre Technik verbessern und neue Routen erkunden möchten.

Ziel

Abgestimmt auf Ihre Kondition und Ihre Ski- und Snowboardtechnik lernen Sie die schönsten Plätze des Pitztales kennen. Genau das Richtige für Sie. Die Routenwahl wird von uns aufgrund der objektiven und großen Gefahren immer vor Ort und wetterabhängig entschieden. Sicherheit ist unser oberstes Gebot. Abseits gesicherter Posten sollten Sie nie ohne VS-Gerät, Sonde und Schaufel unterwegs sein!

Schwarz

Voraussetzung

Voraussetzungen sind eine gute Ski- bzw. Snowboardtechnik im Gelände und eine gute Kondition.

Ziel

Wir schulen das richtige Verhalten im Gelände und unterrichten Sie im Risiko Management. Hier kommt echtes Freeride-Feeling auf! Die Herausforderung für jeden Freerider. Wir werden Sie langsam an Ihre Grenzen heranführen. Die Routenwahl wird von uns aufgrund der objektiven und großen Gefahren immer vor Ort und wetterabhängig entschieden. Sicherheit ist unser oberstes Gebot. Außerhalb gesicherter Pisten sollten Sie nie ohne VS-Gerät, Sonde und Schaufel unterwegs sein!