• deutsch
  • deutsch

Freeride

buchen

Freeride Camp

In Zusammenarbeit mit der Pitztaler Gletscherbahn und Intersport Huter veranstaltet das Freeride Center diesen Winter ein Freeide Camp für Einsteiger vom 16.02.-17.02.19

In diesem Camp wollen wir zukünftigen Freeridern zeigen, wie zum einem die Skitechnik abseits der Pisten im Tiefschnee aussieht, und zum anderen, was noch alles beim Freeriden dazugehört. Hierbei bekommen Sie eine Einschulung in das Alpine Verhalten, lesen und interpretieren des Lawinenlageberichtes, Piepssuche, Erste Hilfe bei einem Lawinenunglück u.v.m.
Unsere Guides führen Sie hierbei in die grandiose Pitztaler Freeride Welt, die mit vielen verschiedenen Abfahrtsmöglichkeiten aufwartet. 

Die Pitztaler Gletscherbahn bietet für die 2 Tageskarte an genannten Terminen eine Ermässigung von 10%, sowie auch Intersport Huter 10% auf den Verleihpreis von Freeride Skier falls diese benötigt werden.

Für weitere Informationen und Buchung senden Sie bitte ein Mal an: info@skischule-pitztal.at

Vorraussetzung für dieses Freeride Einsteiger Camp ist das Sie rote und schwarze Pisten mit paralleler Skitechnik befahren können. Es ist ratsam, sich (wenn nicht vorhanden) einen Tiefschneeski auszuleihen, da es mit diesem im Powder viel leichter zu fahren geht.
Die mindest Teilnehmerzahl für das Camp beträgt 5 Personen.

Einsteiger Freeride Camp
vom 16.-17. Februar 2019

Leistungen:

2 Tage Freerideguide (staatlich geprüfter Skiführer) á 4 Stunden
Skitechnikschulung
LVS - Sicherheitstraining
Lawinenlagebericht
Richtiges alpines Verhalten
Wetter- und Schneekunde
Erste Hilfe
Sicherheitsausrüstung (Pieps, Sonde, Schaufel) inkludiert
Kostenloser Skibus
Preis € 140.-